Krippenspiel etwas anders

Als Krippenspielteam laden wir Sie und Euch ein, ein „Patchwork“-Krippenspiel mitzugestalten, mit dem wir an vielen Orten in unserer Kirchengemeinde in diesem Jahr Weihnachten feiern und voneinander erfahren können.

In der rechten Spalte finden sich Texte zu einzelnen Szenen der Weihnachtsgeschichte.

Als eine oder zwei Familien können sie gemeinsam eine Szene einüben und verfilmen. Das kann entweder selbständig zuhause passieren oder in unserem Evangelischen Betsaal, wo wir in der Zeit vom 28.11. - 12.12. ein Krippenbild aufbauen und entsprechende Aufzeichnungstechnik mit Verantwortlichen für Ton, Licht und Kamera vorhalten und auch Hilfestellung geben. Ebenso ist ein Fundus für Kleidung in der (geheizten) Sakristei bereit.

Die einzelnen Aufnahmen werden zusammengeschnitten, in den Heiligabend-Gottesdiensten (Salem und Heiligenberg) gezeigt und auf unserer Internetseite bis zum 6. Januar zugänglich gemacht. Sie werden außerdem mit einer kleinen Liturgie versehen für eine Christvesper, die zuhause gefeiert werden kann.

Neben dem Krippenspiel bieten wir auch an, musikalische Teile und Bilder zu gestalten. Auch hier bieten wir in dieser Zeit an, die Tonaufnahmen in unseren Räumen zu machen.

Wir sind gespannt, was wir voneinander zu hören und zu sehen bekommen !

 

Anmelden und Anmeldeliste

Nutzen Sie bitte das Anmeldeformular. Falls Sie sich vertan haben, schicken Sie uns bitte eine Email. (siehe rechte Spalte) Wir korrigieren dann die Liste baldmöglichst.

Selbst gemalte Bilder zum Krippenspiel können bis zur Größe von 3 MB per Mail geschickt werden.

Anmeldung als Krippenspielteam

Geben Sie Ihre Email-Adresse und/oder Telefonnummer ein. Diese werden nur im Pfarramt für den Kontakt zum Krippenspiel-Team verwendet und nirgendwo veröffentlicht.

 
Wir spielen folgende Szene:
 
bereits Angemeldete für das Krippenspiel 2020
Name Wir spielen folgende Szene: Bemerkungen
Juliane Röttger   Lesungen
Mangold/Öttel 1 Larissa (6) und Johanna (9) Öttel würden gerne etwas zum Krippenspiel beitragen. Die Szene 1 wäre zu zweit gut möglich. Jedoch auch eine andere Szene. Ich, Juliane Mangold, kann gerne auch die Weihnachtsgeschichte oder eine andere Lesung machen!
Vornheder 2, Musik Musikstück mit Geige und Gitarre
Menzel/Hahnemann 3 Engel im Himmel
Menzel 4 Könige auf dem Weg
Mangold 5 Teilszene
Vornheder 5 Teilszene
Menzel 5 Teilszene
Kienzle 6, 7 Johan und Marco Szene 6 "Wir machen uns auf"
Florian, "Der kleine Engel" Szene 7
Ella Lehman 7  
Familie Kienzle Musik freie Spielszene, Musik mit Posaune, evtl. Klavier im Betsaal
Familie Hirschmüller Musik Unsere Kinder können thematisch zu den Szenen passende "Weihnachtslieder" spielen.
Ehep. Follert Musik Lied "Kommt und seht"
Aufnahmetermin buchen

Folgende Termine stehen zur Verfügung

Wochentag     Datum                   Uhrzeit          Buchung bestätigt für:
Donnerstag
03.12.2020
17:30 Uhr
 
Freitag
04.12.2020
15:00 Uhr
 
Samstag
05.12.2020
15:00 Uhr
Familie Kienzle
 
 
17:30 Uhr
Hahnemann
Menzel
Lehmann
Kienzle
Montag
07.12.2020
17:30 Uhr
Ehepaar Follert
Donnerstag
10.12.2020
17:30 Uhr
 
Freitag
11.12.2020
17:30 Uhr
 
Samstag
12.12.2020
15:00 Uhr
Mangold
Röttger
 
 
16:00 Uhr
Vornheder
Samstag
20.12.2020
15:00 Uhr
Jensen
Dienstag
22.12.2020
15:00 Uhr
Jensen

Suchen Sie sich bitte einen freien Termin aus und geben diesen in das Formular unten ein. Wer bereits angefragt hat, sehen Sie unten in der Liste. Wir bestätigen den Termin nochmals in der oberen Terminliste. Im Zweifelsfall geben wir Ihnen per Mail oder Telefon Nachricht. Schreiben Sie als Anmerkung, wenn etwas Besonderes gebraucht wird oder gut zu wissen ist.

Bitte buchen Sie Ihren Aufnahmetermin
 
bereits angefragte Aufzeichnungstermine:
Datum Uhrzeit Name Anmerkungen  
28.11.2020 15:00 Familie Kienzle Spieler und Musiker
28.11.2020 17:30 Familie Menzel  
05.12.2020 17:30 Familien Hahnemann & Menzel  
05.12.2020 17:30 Kienzle Szene 6 und 7
05.12.2020 17:30 Lehmann Szene 7
07.12.2020 17:30 Follert Einspielen des Liedes KOMMT UND SEHT
für Klavier und Gesang/ Flöte
11.12.2020 17:30 Familie Vornheder  
12.12.2020 15:00 Frau Röttger Weihnachsgeschichte Lesung
12.12.2020 15:00 Mangold  
19.12.2020 15:00 Jensen Probe "Quempas"
Gestaltungstipps

Die Textvorlagen sind nicht allein dazu gedacht, gesprochen zu werden.

Sie wollen anregen, sich auch noch mehr einfallen zu lassen.

So könnt ihr:

  • - eine Handlung spielen (stumm oder mit noch ergänzten Dialogen)
  • - Bilder zur Illustration malen (als Hintergrund oder Zwischenblenden)
  • - passende Musik dazu machen (als Vorspann, Zwischen- oder Schlussmusik)
  • - Euch entsprechend kleiden und Requisiten einsetzen